Accessibility Statement Jump to main content Jump to contact
Skip menu Aboniere den RSS Feed!

aufz2.pfeil_lang1 Lehrangebot
Exkursionen
Forschungsbezogene Lehre
Abschlussarbeiten

Exkursionen (Professur Prof. Dr. Jürgen Heinrich)

Im Rahmen der Ausbildung im Geographiestudium (Diplom-, Bachelor- und Masterstudiengang) wird am Institut für Geographie, Professur für Physische Geographie und landschaftsbezogene Umweltforschung, ein großer Schwerpunkt auf die anwendungsbezogene Ausbildung der Studenten in Form von Exkursionen und Geländeseminaren/-übungen gelegt. Im Rahmen der Exkursionen erfolgen umfangreiche Geoökosystemanalysen mit u.a. Boden- und Sedimentuntersuchungen, geomorphologischen Kartierungen, Vegetationsaufnahmen sowie geochemischen Feldanalysen. Regionale Schwerpunkte liegen in Deutschland, in Ostmitteleuropa (Polen), im mediterranen Raum (Kreta), in den Tropen (Brasilien) und in Nordskandinavien.

  • Nordskandinavien 2003
  • Eifel 2004
  • Polen 2004, 2005, 2006, 2009 und 2011
  • Teneriffa 2006
  • Kreta 2007 und 2012
  • Mittleres Saaletal jährlich seit 1997
  • Ostsee 2008
  • Brasilien 2010
  • Island 2011
  • semesterbegleitende ein- und mehrtägige Exkursionen (im Rahmen des Projektes intern STIL)
Letzte Änderung: 25. April 2017