Accessibility Statement Jump to main content Jump to contact
Skip menu Abonieren Sie den RSS Feed!

Forschung

Das Forschungsprofil der Abteilung ist auf die “Wirtschafts- und sozialgeographische Stadt- und Regionalforschung – mit dem Schwerpunkten Transformations- und Restrukturierungsprozesse” ausgerichtet.

Umgesetzt werden diese forschungsleitenden Fragestellungen in fünf thematisch profilbestimmenden Schwerpunkten:

  • Geographische Stadt- und Stadtregionsforschung
  • Restrukturierungsprozesse und neue Raummuster im urbanen Raum:
    • Theorie- und Modellentwicklung
    • Wohnungs- und Immobilienmarktforschung
    • Revitalisierung der Innenstädte
    • Einzelhandelsforschung: Zentrenkonzepte und Stadtentwicklung
  • Wirtschaftsgeographische Regionalforschung
  • Stadtplanung, Raumplanung und Regionalentwicklung
  • Kulturlandschaftsforschung
    • Symbolische Geographien/Neue Kulturgeographie
    • Kulturlandschaftsforschung
    • Heritage tourism
  • Regionale Schwerpunkte
    • Stadtregionen Leipzig, Halle, Chemnitz und Dresden
    • Freistaat Sachsen und Nachbarländer
    • Deutschland
    • Mittel- und Ostmitteleuropa
    • Stadtregionen in Entwicklungsländern

Das Institut verfügt über ein modernes Medienlabor, in dem Befragungen durchgeführt werden.

Letzte Änderung: 24. April 2017